Campingplatz Am Dobbertiner See
Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Link verschicken   Drucken
 

Mal etwas witziges vorab:

Ein Camperehepaar geht auf unserem Wanderweg mit dem kleinen Jungen spazieren. Da kommt ihnen ein anderer Camper entgegen, der am anderen Ende des Campingplatzes steht.

 

Der kleine Junge winkt dem Mann und wird dann vom Vater gefragt, woher er den denn kenne:

"Der ist vom Umweltschutz."

"Warum meinst Du denn, dass der Mann vom Umweltschutz ist?"

"Immer, wenn Du Deine Stunde Fahrrad fährst, fragt der Mama immer, ob die Luft rein ist und besucht sie eine halbe Stunde".....

 

-----------------------------------------------------

 

 

Jetzt wird aus der heißen Saison so langsam "Normalmodus".
Wir hatten so viel dauerhaften, zwar oft kurzweiligen, aber immerhin massiven Besuch noch kein Jahr.

Das lag sicher am guten Wetter, aber auch an den Bewertungen unserer lieben Gäste.

Leider ist ausgerechnet in diesem Jahr unsere Mitarbeiterin krankheitsbedingt ausgefallen, so dass die Belastungen halt "pausenlos"  an 7 Tagen in der Woche für immer 12 - 15 Stunden hart wurden.

Man hat dann kaum noch Energie, um zu reden, aber was solls - man muss.

Unsere Rezeptionsschwalben haben in unserem künstlich gebauten Nest Junge großgezogen und die fliegen schon ihre Trainingseinheiten für die große Reise in den Süden.

 

Die Kinder haben vielerorts schon Schule, was den Campingplatz ruhiger werden lässt, denn die quirligen Geister hatten die Kettcars ganz schön in Nutzung.

Der See war warm zum Baden und sauber, was eventuell auch an fehlenden Niederschlägen liegt.

Jetzt braucht die Natur Regen, auch, wenn das nicht unbedingt Campingwetter ist.

In Kürze werden wir Bilder des Jahres einstellen.


Grüße

 

 

 

Auch 2018 haben wir wieder das Schwalbenpaar an der Rezeption:

2017 hatten wir auch ganz besondere Gäste. Rauchschwalben, die ihr Netz am "Holz" der Rezeption bauten und erfolgreich 1x Nachwuchs hatten.

 

Schwalbengäste

 

 

 

Da die Behörden es in Jahren nicht schaffen, unsere Adresse anzupassen,

bleibt es eben bei "Am Zeltplatz 1" 

Gebt in die Navis sicherheitshalber "An der Mühle" ein - dann kommt Ihr zum Eingang.

 

 

- Willkommen auf dem Campingplatz am Dobbertiner See -


Unser Campingplatz liegt wunderschön am Dobbertiner See in der Mecklenburgischen Seenplatte. Umrahmt von Wasser, Mecklenburger Weite und Ruhe, ist für viele Möglichkeiten der Entspannung und sportlicher Aktivität gesorgt. Zu Fuß, per Rad, Kanu oder Auto kann die Umgebung erkundet werden. Die Mildenitz, Warnow und die vielen Seen, welche in den Naturparken "Nossentiner Schwinzer Heide" und "Sternberger Seenland" liegen, bieten die verschiedensten Möglichkeiten für Wasserwanderungen. Auf dem Platz und in der Umgebung.

 

Besuchen Sie uns !

 

GPS-Koordinaten:

  • Länge: 12.0667/12°3`51``
  • Breite: 53.6333/53°37`7``

 

 

 

.... aber erst vom 01.April bis zum 15. Oktober....